Logo

Bezugspflege

Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Bewohner ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen können. Um den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zu ermöglichen und die notwendigen Unterstützungsmassnahmen gemeinsam festzulegen, stehen jedem Bewohner zwei Mitarbeitende als Bezugspersonen zur Verfügung. Eine Pflegefachperson die verantwortlich ist für die Pflege und Betreuung sowie eine Pflegeassistenz die verantwortlich ist für das Wohlbefinden und persönliche Anliegen.

Sowohl bei körperlichen, als auch geistigen Einschränkungen achten wir darauf, das richtige Mass an Hilfe anzubieten. Aber auch genügend Raum zu lassen, um die Selbständigkeit so lange wie möglich zu fördern und zu erhalten. Durch regelmässige Fort- und Weiterbildungen und durch den Einbezug interdisziplinärer Spezialisten (z.B. PalliativeCare-Team Spital Schwyz, etc.) gewährleisten wir eine professionelle und den aktuellen Anforderungen entsprechende Pflege.

Die Angehörigen werden, soweit erwünscht oder erforderlich, in die Pflege miteinbezogen und können auf unsere Begleitung und Beratung zählen. Dies ist besonders in Krisenzeiten oder in der letzten Lebensphase von grosser Bedeutung.